Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Die großen Locations
 

Kloster Eberbach

Foto: Kloster Eberbach/Hermann Heibel
Wer durch das ehrwürdige mittelalterliche Gemäuer oder die Gärten des Klosters Eberbach streift, dem erscheinen unweigerlich Szenen aus der Umberto-Eco-Verfilmung „Der Name der Rose“ vor dem geistigen Auge. Die wurde in der ehemaligen Zisterzienserabtei gedreht. Ob Sean Connery gleich in vollem Ornat um die Ecke biegt? Aber auch ohne den Filmstar lässt sich hier zwischen Weinbergen derart inspiriert mit Familie oder Firma feiern. Klein und fein etwa in der Orangerie, exklusiv im Laienrefektorium. Ein erfahrener Catering- und Bankettservice steht mit Organisation, Logistik und auch Improvisationstalent für einen gelungenes Event in den unterschiedlichen Veranstaltungsräumen bereit. Ein wahrhaft magischer Ort.
Die großen Locations (Rang 1)
 
Kloster Eberbach, 65346 Eltville am Rhein
Eltville - Erbach

Tel.
Kreditkarten: AE/VI/ec-cash
RMV: Hattenheim Bahnhof
E-Mail: stiftung@kloster-eberbach.de
Webseite: www.kloster-eberbach.de
Räume: 14 Räume
Personenanzahl: 2-1000
Preis pro Person: 99 € (für ein typisches Arrangement)
Catering: frei wählbar
Miete: 450 - 5100 €
Anlässe: Hochzeit, Geburtstag/Jubiläum, Firmenfest, Weihnachtsfeier, Kongress/Tagung
 
Weitere Locations in der Nähe:
 
Locationsuche
Anlass:
Region:
Preis pro Person:
Personenanzahl:
Feste & Events feiern in Frankfurt & Rhein-Main >>> Die Printausgabe für's gemütliche Schmökern zu Hause
 
+ 300 Locations im Rhein-Main-Gebiet
 
+ Checklisten für alle beruflichen & privaten Anlässe
 
+ Die besten Adressen von A wie Ausstattung bis Z wie Zauberkünstler
 
+ Profi-Tipps für Feiern mit kleinem Budget
 
+ Redaktionelle Topthemen wie "Trend Babyshower", "Musik an der Hochzeit" & "Kindergeburtstag ohne Tränen"

Nur 8,80 € inkl. Versandkosten
Printausgabe bestellen >>
Außerdem erhältlich:
Alle Tipps und Adressen
für unterwegs in der Tablet-Ausgabe.
Hier bestellen >>